Radeln

im Chiemsee Alpenland

Der Weg ist das Ziel - Radfahren nahe Rosenheim Chiemgau Chiemsee

Rucksack gepackt, Schuhe an, rauf aufs Fahrrad und los geht´s! Genießen Sie auf Ihrer Radtour die schöne Natur im Chiemsee-Alpenland.

Sie haben Ihr Fahrrad nicht dabei? Das ist kein Problem. Im Hotel steht ein Fahrradverleih mit hochwertigen Fahrrädern, Mountainbikes und E-Bikes zur Verfügung.

Citybike: € 8,-
Mountainbike: € 13,-
E-bike: € 18,-

Radlerbrotzeit für Ihren Rucksack: € 10,00 p.P. (bitte einen Tag vorher bestellen)


Die geografische Lage im Chiemgau macht das Drei-Sterne-Superior-Hotel zu einem idealen Startpunkt für Ausflüge in die umliegende Natur. In unmittelbarer Nähe zum Hotel führen zahlreiche leichte bis anspruchsvolle Wanderrouten und Radwege verschiedener Schwierigkeitsgrades zu den attraktivsten Zielen der Alpen. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Radfahrer und Wanderer kommen in perfekter Kulisse in Oberbayern voll auf ihre Kosten.


Tourenvorschläge

Bad Aibling
Vom Hotel aus geht es die Ghersburgstr. runter. Gleich am Fuße des Berges biegen Sie links ab unter den Bahnschienen hindurch und halten sich rechts bis zur Straße (Rosenheimer Str.). Dort gehen Sie links über die Brücke. Gleich danach geht ein Weg links runter. An der Mangfall angekommen wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Mangfall-Rad/Wanderweg. Der führt auf flussnahen Wegen auf ebener Strecke über Kolbermoor nach Rosenheim. In den letzten Jahren wurde das Flussgebiet herrlich renaturiert und lädt zum Schwimmen, Picknicken und Entspannen ein.


Auf den Wendelstein
Hunderte ausgewiesene Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden, vom einfachen Wanderweg bis hin zum Klettersteig, durchziehen die Ferienregion Chiemsee-Alpenland. Aussichtsreiche Touren hoch in die Chiemgauer Alpen, auf den Wendelstein, in die Region Samerberg, in das Inntal oder in das "Kaiser-Reich" an der österreichischen Grenze erwarten Spaziergänger und Bergsteiger. Themenwanderwege, Naturlehrpfade, Bergbahnen, Höhlen Wanderevents und mehrtägige Hüttenwanderungen komplettieren das Angebot.


Ab um die Seen
In der Region Chiemsee-Alpenland rund um den Chiemsee werden alle Radfahrer glücklich. Vom Mountainbiken in den Alpen, über die Rennradstrecke um den Chiemsee bis hin zum gemütlichen Radeln im Voralpenland. Radwege, Forst- oder Waldwege, Mountainbiketrails sowie wenig befahrene Straßen ermöglichen Touren in allen Schwierigkeitsstufen.


Wem beim Radeln und Wandern warm wird, der findet Abkühlung in den vielen Seen - vom Bayerischen Meer, dem Chiemsee, über den schön gelegenen Waginger See oder den Simssee mit barrierefreien Badestellen bis hin zu klaren Berg- oder warmen Moorseen. Für eine gemütliche und typisch bayerische Einkehr sorgen traditionelle Wirtschaften, Biergärten und rund 60 bewirtschaftete Almen. Abwechslung für Kinder bieten zahlreiche Streichelzoos und Kinderspielplätze entlang der Strecken. Vom Hotel aus geht es in den Mangfall-Radweg. Der führt auf flussnahen Wegen auf ebener Strecke über Kolbermoor nach Rosenheim. In den letzten Jahren wurde das Flussgebiet herrlich renaturiert und lädt zum Schwimmen, Picknicken und Entspannen ein.


Interessante und abwechslungsreiche Fahrradwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden finden Sie hier.